Weder Fortschritt noch Verbesserung – NEIN zur Teilrevision der Nutzungsplanung

Im direkten Vergleich zwischen der Vorlage zur Revision des Zonenplans, welche 2013 abgelehnt wurde und der neuen Vorlage, über welche wir am Sonntag 10. Februar 2019 abstimmen, kann man keine wirklichen Unterschiede feststellen (Einzig einige umstrittene Grundstücke wurden in der neuen Vorlage ausgenommen). Hinsichtlich der Tatsache, dass 2013 erst eine

Weiterlesen

Übergabe des Präsidiums und Parolenfassung für den 10. Februar 2019

Die SVP Ortspartei des Bezirk Küssnacht hielt am 24. Januar im Seehof bereits ihre 22. Generalversammlung ab. Das letzte Mal unter der Führung von Kantonsrätin Bernadette Wasescha aus Merlischachen. Die abtretende Präsidentin führte die Küssnachter Ortspartei seit 2013 mit grossem Engagement und viel Herzblut. Als neuer Präsident, wurde der bisherige

Weiterlesen

Stellungnahme der SVP Bezirk Küssnacht zur Botschaft des Bezirksrates zuhanden der Bezirksgemeinde vom 10. Dezember 2018

Erleichterungen im Baureglement werden begrüsst Die SVP Küssnacht begrüsst es sehr, dass die vorgeschlagenen Änderungen des Baureglements generell zu einer Verschlankung beitragen. Wichtig war für die SVP auch eine Bereinigung von Widersprüchen mit übergeordnetem Recht, dem wird mit vorliegenden Anpassungen Rechnung getragen. Zonenplan wirft Frage auf Die Bahnböschung beim Bahnhof

Weiterlesen

Wer bestimmt über wen?

zur Selbstbestimmungs-Initiative Seit einigen Jahren entfernt sich die Schweizer Führungselite immer mehr vom Volk. Angeblich ist die heutige Welt so kompliziert und anspruchsvoll, dass nur noch Profis und Experten in der Lage sind, richtige Entscheide zu fällen. Entscheidet das Volk falsch, bezahlt das Volk, entscheiden Experten falsch, bezahlt das Volk.

Weiterlesen